FORTGESCHRITTENE FOTOGRAFIE

Mitbringen:

Kamera inklusive Objektiv(e) mitbringen. Leere Speicherkarte sowie vollen Akku nicht vergessen. Falls vorhanden. die Bedienungsanleitung. Kleidung für Außen ist wichtig. Für Getränke und kleine Snacks wird gesorgt.

Kurs Enthält:

Nicht-kommerzielle Nutzungsrechte.

  • Kursunterlagen zum Mitnehmen
  • Kursleitung: Fototrainer Uwe Guhra

Videokurs per EMail-Link Kostenlos.

FOTOKURS FÜR FORTGESCHRITTENE FOTOGRAFIE

Dieser Fotokurs ist für fortgeschrittene Fotografen gedacht und somit die Fortführung vom Kurs “Grundlagen Fotografie”. Der Kurs zielt auf eine Vertiefung der Kameratechnik, der Bildgestaltung und des möglichen Zubehörs ab. Unser Motto ist: Schluss mit dem Rumgeknipse. Der Kurs vermittelt Dir unter anderem, welche technischen Hilfsmittel wie Blitzgeräte, Stative, Filter, Reflektoren, Bereitschaftstaschen oder anderes Zubehör nützlich sind. Desweiteren erhälst Du Einblick in die richtige Reinigung Deiner Kameraausrüstung. Im Vordergrund steht natürlich das Fotografieren und auch bei der Theorie ist sie stets bei Dir.
Das gelernte wird dann praktisch mit der Kamera umgesetzt.
Du brauchst keinerlei speziellen Kenntnisse um an diesem Fotokurs teilzunehmen und fotografieren lernen kann wirklich jeder. Der Teilnehmer sollte idealerweise seine Kamera mitbringen – denn schließlich geht es darum deren spezielle Bedienungsmöglichkeiten besser kennen zu lernen, um anschließend noch mehr Spaß am fotografieren zu haben.

ABLAUF VOM FOTOKURS FÜR FORTGESCHRITTENE

Der Fotoworkshop beginnt mit einer kurzen Vorstellungsrunde, damit die Teilnehmer sich kennen lernen. Anschließend geht es darum, die eigene Kamera besser kennen zu lernen – und natürlich auch zu nutzen. Was theoretisch erklärt wird, wird anschließend mit der Kamera geübt. Für individuelle Fragen wird genügend Zeit eingeräumt.
Im Speziellen geht es in dem Fotokurs zum einen um die tiefer liegenden Merkmale einer Digitalkamera. Auch verschiedene Objektive und deren Einsatzmöglichkeiten werden vorgestellt. Die wichtigsten Einstellmöglichkeiten, die auch ISO, Autofokus, manueller Fokus und Belichtungsmessung umfassen werden erklärt und die verschiedenen Modi A, S, P und M vorgestellt. Ein hochinteressantes Thema wird die Bildschärfe, deren gezielte Beeinflussung und das Vermeiden von verwackelten Bildern sowie der Weißabgleich sein.

Fotografieren vertiefen – unsere Themen:

  • Überlegungen zur Bildkomposition und Bildgestaltung
  • A, S, P, M – Belichtungsprogramme – die Möglichkeiten
  • Objektivbrennweiten und Lichtstärken
  • Blende, Verschlußzeit und ISO – die Einstellungen und Auswirkungen
  • Einblick in die Fotografie mit Blitzgeräten
  • Einblick in die Bildverwaltung- und bearbeitung
  • Arbeiten mit dem Weißabgleich
  • wie kann ich das Beste aus meiner Kamera herausholen?
  • JPEG und RAW – die Unterschiede
  • Belichtungsmessung
  • Histogramm und Tonwerte
  • welches Zubehör ist Sinnvoll?
  • Filtertechnik und die Wirkung auf das Bild
  • Stativvarianten
  • Zubehör wie Speicherkarten, Akkus, Taschen, etc.
  • wie fotografiere ich am besten Portrait, Architektur, Landschaft?
  • Makroobjektive und deren Highlights

und selbstverständlich bleibt viel Zeit für Deine Fragen rund um das Thema Fotografie, um die eigenen Fähigkeiten weiter auszubauen.

Zielgruppe:
Du hast bereits den Einsteiger-Fotokurs besucht oder besitzt Grundkenntnisse über die Kamera- und Aufnahmetechnik.

Ziele:
Ziel ist es, das Du nach dem Workshop die wichtigsten Einstellungen Deiner Spiegelreflex- oder Spiegellosen Kamera beherrscht. Bildhestaltung und richtiges Blitzen bei Portraits runden die Themen ab. Wir intensivieren nicht nur die Grundlagen, sondern ergänzen diese mit wertvollem neuen Wissen, das in die Tiefe geht. Im Praxisteil werden wir uns vielen Situationen stellen, sie besprechen und Lösungswege finden.

Anfahrt / Reise:
Der Kursort befindet sich in 90763 Fürth, Dr.-Frank-Str. 9 und ist leicht zu erreichen. Durch die Nähe von zwei U-Bahn-Stationen (Linie 1 -Stadtgrenze und Jakobinenstraße) ist der Südpark von Fürth und damit die Dr.-Frank-Str. nur ein Katzensprung entfernt.

Parken:
Dr.-Frank-Str. / Steubenstraße.

Sonstiges:
bei höherer Gewalt, unterschreiten der Mindestteilnehmerzahl oder Krankheit des Workshopleiters behalten wir uns vor, den Fotokurs zu stonieren und Dir einen Ersatztermin anzubieten.

Terminanfrage-Formular:








    Menü